BEHANDLUNG 

   Akut

Bei akuten Krankheitsgeschehen kann man 2-4 Behandlungen einplanen. Zu diesem Zeitpunkt sollte sich dann eine wesentliche Verbesserung des Gesundheitszustandes eingestellt haben.

  Chronisch

Bei chronischen Erkrankungen ist eine osteopathische Behandlung in regelmäßigen Abständen notwendig. Ziel des Osteopathen ist es jedoch, die Behandlungsintervalle immer weiter zu vergrößern, so dass eventuell die Medikamentengabe gesenkt und die Lebensqualität erhöht werden kann.

Erste Behandlung – Kosten/Dauer ca. 60 min/ 90,00 €

  • Erstellen einer Anamnese, d. h. der Patientengeschichte,
  • ausführliche körperliche Untersuchung,
  • Behandlung und
  • Beratung über die weitere Vorgehensweise

Hinweis: Wenn Sie in Besitz von Laboruntersuchungen, Röntgen-, MRT-Aufnahmen oder  anderen ärztlichen Untersuchungsergebnissen sind, die für Ihr momentanes Beschwerdebild wichtig sind, bringen Sie diese bitte mit in die Praxis.

weitere Behandlungen- Kosten/Dauer ca. 45 min/70,00 €

  • Festellen von Veränderungen
  • erneute Behandlung

Manche gesetzliche Krankenkassen übernehmen anteilig osteopathische Behandlungen. Bitte erfragen Sie bei Ihrer Krankenkasse ob und unter welchen Vorrausetzungen osteopathische Behandlungen übernommen werden.

Jeder Kunde erhält von mir eine Rechnung, die dann bei mir beglichen und anschließend bei der Krankenkasse eingereicht werden kann. Sollte eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker bestehen, so stelle ich Ihnen selbstverständlich eine Rechnung nach der Gebührenordnung der Heilpraktiker (GbüH) aus.

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte per Mail.

MARION PAETSCH Sandstraße 9 38154 Königslutter/Lauingen tel. 05353/918734 info@osteopathie-paetsch.de

© Copyright – Osteopathie Marion Paetsch